Slow Food Kärnten Guide 2022

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Slow Food Guide ist ein kulinarischer Reiseführer und präsentiert das Beste der Kärntner Alpen-Adria-Küche.
Slow Food steht für die Verwendung saisonaler und regionaler Produkte sowie die handwerkliche Herstellung bester Lebensmittel und deren kreative Veredelung.

Das Slow Food Prinzip: gut, sauber, fair

Kärnten zeichnet als erstes Bundesland Österreichs, jene Gastgeber aus, die von einer unabhängigen Stelle geprüft werden. 

Präsentiert werden 110 ausgewählte Restaurants, 50 Buschenschenken und Almhütten, 80 Hofläden und Spezialitätengeschäfte, Märkte und Feste sowie die Slow Food Travel Regionen und Slow Food Villages. 

Produktinformationen

Ein ehrlicher Weg – wie Kärnten seine kulinarische Identität versteht

 

Kärnten setzt auf die gelebte Partnerschaft von Lebensmittelproduzenten und Köchen und für eine nachhaltige Veränderung der Ernährungs- und Esskultur. 

Die Restaurants, Almhütten und Buschenschenken im Slow Food Kärnten Guide 2022 haben sich ganz der Regionalität mit geprüfter Qualitäts- und Herkunftssicherung verschrieben. Eine ganz besondere kulinarische Entdeckungsreise im Süden Österreichs.   


Der Slow Food Guide 2022 ist ein kulinarischer Reiseführer und präsentiert das Beste der Kärntner Alpen-Adria-Küche. Diese zeichnet sich zum einen durch kurze Lieferwege der Lebensmittel aus, zum anderen durch die hochwertige Verarbeitung der Grundprodukte saisonal, traditionell oder modern interpretiert. Vielfalt und immer wieder neue Geschmackserlebnisse kommen so auf den Teller. Mit dem Slow Food Guide 2022 setzt Kärnten Maßstäbe in Nachhaltigkeit sowie Qualitäts- und Herkunftssicherung und spiegelt den ehrlichen Weg wider, den Landwirte, Köche und Gastgeber nach den Prinzipien „gut, sauber und fair“ gehen. Landwirtschaft und Tourismus arbeiten Hand in Hand, um Lebensräume nachhaltig weiter zu entwickeln. 

 

Der Wunsch nach echten und gesunden Lebensmitteln wächst. Konsumenten suchen nach Orientierung und Empfehlungen, auf die sich sich verlassen können. Das bietet Kärnten mit dem Slow Food Guide. Die vorgestellten Betrieben unterziehen sich einer strengen Kontrolle von Qualität und Herkunft – und werden zusätzlich von einer Jury sowie einem Redaktionsteam unter die Lupe genommen. Über 90 Restaurants und über 30 Buschenschenken und Almhütten wurden mit den begehrten Slow Food Schnecken ausgezeichnet. 


Produktdetails

Created with Sketch.

Ein kulinarischer Reiseführer auf 240 Seiten mit 110 ausgewählte Restaurants, 50 Buschenschenken und Almhütten, 80 Hofläden und Spezialitätengeschäfte, Märkte und Feste sowie die Slow Food Travel Regionen und Slow Food Villages. 

Slow Food Guide APP

Created with Sketch.

Der Slow Food Guide ist auch als (kostenlose) App verfügbar: https://www.kaernten.at/slowfoodguide

Umweltschutz
Um die Ressourcen der Natur zu schonen wird auch der Guide selbst nachhaltiger: Die Print-Auflage wird auf PEFC zertifiziertem Papier gedruckt, um einen Beitrag zur nachhaltigen Waldwirtschaft zu leisten.